Xanthel ®

Xanthelasma TCA Behandlung

Xanthelasmen & TCA-Verfahren ?


Die Behandlung von Xanthelasmen und Trichloressigsäure ist sehr ähnlich wie Xanthelasmen, die mit flüssigem Stickstoff behandelt werden. Die Trichloressigsäure wurde früher von einigen Ärzten eingesetzt, um zu versuchen, die Zellwandstrukturen der Xanthelasmaplaques zu zerstören. Ihre Xanthelasma-Behandlung würde in einer Arztpraxis oder ähnlichem stattfinden. Die Mediziner rücken langsam von dieser Form des Verfahrens ab, ebenso wie die Kunden, denn in bis zu fünfundneunzig Prozent der Fälle kehren die Xanthelasmen zurück, auch wegen des bedrohlichen Attributs des Xanthelasma-Trichloressigsäure-Verfahrens.

Xanthelasmen-Behandlung tca

Die Zerstörung der Zellwandstrukturen wird durch die ätzenden und aggressiven Eigenschaften der Säure in Industriestärke erreicht. Es kommt nicht zu einer Verformung der Hautzellen, sondern vielmehr zu einem extremen Schmelzen der Hautzellen. Die Trichloressigsäure ist zunächst nicht löslich, bis es auf 20 Grad Celsius kommt, dann beginnt es, sich mit dem H2o in den Zellen und im Gewebe zu verbinden.

Wenn es die konventionellen siebenunddreißig Grad Celsius der inneren Körpertemperatur des Individuums erreicht, kommt es zu einer totalen durchdringenden Korrosion, die alles in der Umgebung auslöscht und verflüssigt. Diese totale 180-Grad-Liquidierung wird durch die Reaktion der industriellen Säure zusammen mit dem H2o in den Zellen und im Gewebe verstärkt, wodurch es gezwungen wird, an Stärke zuzunehmen, bis es zu stark ist, um seine eigene chemische Zusammensetzung zu halten und es zerfällt.

Xanthelasmen-Behandlung tca

Xanthelasma Trichloressigsäure-Extraktion Postverfahren.

Während die zerstörte Stelle heilt, bauen sich die Zellwandstrukturen auf, um den Schaden auszugleichen. Die sich erholenden Zellen, ob gesund oder cholesterinverseucht, heilen nun alle in einzelne Zellen zurück, aber alle enthalten nun Merkmale der Hybridisierung von gesunden und Lipidproteinen, wodurch eine dichtere, tiefere Plaque entsteht. Bei ihrer Rückkehr trägt die Plaque auch Keloid-Narbengewebe und -bestandteile mit sich, so dass sich eine viel widerstandsfähigere Plaque bildet, allerdings in viel mehr verschiedenen Bereichen. Das zurückkehrende Xanthelasma kann nun überall an den Außenseiten der behandelten Regionen auftreten.

Keloidzellen (übermäßiges Narbengewebe) & Hypopigmentierung Risiken sind viel höher wegen der unkontrollierbaren Verwüstung des Verfahrens. Das Verfahren wird das Xanthelasma weg von der beschädigten Narbengewebe befallenen Stelle zu bewegen & die laufenden mehrere Follow-up-Therapien werden das Problem in der Gegend um die Augen zu jagen sein. Jedes Verfahren hinterlässt keloides Gewebe in seinem Gefolge. Die medizinische Definition für dieses Ergebnis wird als Köbner-Phänomen.

Xanthelasmen-Behandlung tca

Ist Tca nicht extrem riskant?


Ihre Hautschicht ist sehr empfindlich. Es kann nehmen und widerstehen die Beulen und Stöße des Lebens, aber Xanthelasma Entfernung zusammen mit Trichloressigsäure ist gefährlich. Der Ansatz mit Trichloressigsäure ist unkontrollierbar. Der Versuch, Trichloressigsäure zur Linderung einer Vielzahl von Xanthelasma-Prozeduren einzusetzen, wird zusätzliche Bedingungen und Bedenken mit sich bringen. Obwohl es für einen ganz winzigen Prozentsatz der Bevölkerung, die die spezifische Haut Rahmen zur Unterstützung einer solchen aggressiven Ansatz, die Realität, dass auch diese Kunden Rückkehr Rate für noch mehr Xanthelasma Fragen aus dem Verfahren sind viel zu hoch, um das Verfahren zu rechtfertigen.


Es gibt auch die offensichtlichen körperlichen Gesundheitsprobleme, die sich ergeben, wenn man eine ziemlich scharfe Chemikalie so nahe am Auge hat. Wenn die Trichloressigsäure auf die Augen trifft, würde sich die Säure viel zu schnell aufbauen, als dass man versuchen könnte, den Schaden zu begrenzen, und einen großen Schaden anrichten, der auch zur Erblindung führen könnte.

Xanthelasmen-Behandlung tca

Wenn Sie tatsächlich versuchen, eine sichere, zuverlässige und erschwingliche Entfernung von Xanthelasmensuchen Sie nicht weiter als unsere Cremes zur Behandlung von Xanthelasmen.

Speziell mit Hilfe unseres dermatologischen Expertenteams und medizinischer Fachleute hergestellt, wird diese Creme Ihre Xanthelasma-Plaques behandeln und beseitigen, ohne Schäden oder Narben zu hinterlassen. Nur eine Anwendung ist erforderlich, um Xanthelasma frei zu werden, für immer.

Creme zur Behandlung von Xanthelasmen

Xanthel ®

Einfach zu benutzen
Einfach zu verwenden und formuliert, um jedes Nachwachsen Ihrer Xanthelasmen oder Xanthome zu stoppen. Sanft und klinisch wirksam, professionelle Ergebnisse mit Xanthel ®.

Blitzschnell
In den meisten Fällen reicht eine einzige Anwendung aus, um Ihre Xanthelasmen und Xanthome ein für alle Mal zu entfernen.

Xanthel ®, die einfache Lösung zur Entfernung von Xanthelasmen

Warenkorb
Xanthel ®