Xanthel ®

Cholesterinablagerungen auf Augenlidern Behandlungen

Cholesterinablagerungen auf Augenlidern Behandlungen

Schauen wir uns die Hauterkrankung Xanthelasmen an, wie sie technisch verstanden werden, aber sie werden in der medizinischen Gemeinschaft auch gerne als Augenlid-Xanthome oder Augenlid-Cholesterinablagerungen bezeichnet.

Sie kann sich über das gesamte Auge erstrecken, die Augenlider und sogar die Augenwinkel bedecken und bei manchen Menschen zusätzlich zu anderen Problemen zu einem schlaffen Augenlid führen.

Cholesterin Ablagerungen auf Augenlidern Behandlung Beratung und Hilfe

Cholesterinablagerungen auf beiden Augenlidern

Es entwickelt sich in der Regel symmetrisch in beiden Augen und tritt in der Regel im oberen linken Augenwinkel und im unteren besten Augenwinkel auf, beeinträchtigt aber selten das Sehvermögen oder die Augenbewegung. Wenn es an beiden Augen auftritt, wird es als bilaterales Xanthelasma bezeichnet. Obwohl Cholesterinablagerungen im Auge chirurgisch entfernt werden können, wird dies nicht empfohlen, wenn die Ablagerungen zu nahe an den Augen liegen, außerdem ist es kostspielig und sehr störend.

Wie Sie feststellen werden, ist Xanthel ® Xanthelasma-Entfernungs-Creme jetzt die bevorzugte Technik zur Entfernung von Xanthelasma und sen als eine der weltweit führenden Xanthelasmen-BehandlungenDas Gerät ist preisgünstig und einfach zu bedienen und hat den Vorteil, dass man es bequem von zu Hause aus benutzen kann.

Cholesterinablagerungen in den Augen werden typischerweise bei Menschen mit hohem Cholesterinspiegel beobachtet, können aber bei jedem auftreten und sind bei älteren Menschen häufiger. Wenn Sie von Cholesterinablagerungen erfahren, glauben Sie vielleicht, dass sie etwas mit dem Herzen oder den Arterien zu tun haben, und das können sie auch. Als Ausdruck einer Fettstoffwechselstörung können sie ein Hinweis auf eine ernstere Grunderkrankung sein.

Cholesterinablagerungen, auch Xanthelasmen genannt, sind Ablagerungen von Cholesterin, die sich unter der Haut um die Augen herum ansammeln, typischerweise an den oberen und unteren Augenlidern. In Wirklichkeit sind diese Ablagerungen im Gesicht sehr häufig und haben ihren natürlichen Ausgangspunkt in der Augenhöhle in der Nähe der Nase. Normalerweise sind sie das Ergebnis einer schlechten Ernährung, die in der heutigen Fastfood-Welt ein ständiges Problem darstellt.

Eier als Beispiel für einen der Hauptverursacher eines hohen Cholesterinspiegels, wobei das Eigelb das konzentrierte schlechte Cholesterin darstellt.

Behandlung von Cholesterinablagerungen an den Augenlidern

Cholesterinablagerungen auf den Augenlidern.

Die Größe variiert von wirklich winzig bis zu etwa 3 Zoll, kann aber überall am Körper auftreten. Obwohl sie in erster Linie ungefährlich sind (obwohl sie lästig sein können), kann ihr Aussehen sehr störend sein. Neben Xanthelasmen können sich unter den gleichen Bedingungen auch Xanthome bilden, eine andere Art, die jedoch zur gleichen Gruppe von Hauterkrankungen gehört.

Die Förderung von Xanthom kann ein Indikator für einen hohen Cholesterinspiegel sein, daher sollten Sie Ihren Hausarzt aufsuchen, um festzustellen, ob Sie einen solchen haben. Ein hoher Cholesterinspiegel ist nicht der einzige Grund für Cholesterinablagerungen, aber er ist die häufigste Ursache. Viele Menschen mit Xanthelasmen oder Xanthomen haben schon seit mehreren Jahren einen hohen Cholesterinspiegel oder Fettprobleme, was sie für eine Reihe von Gesundheitsproblemen wie Herzkrankheiten, Diabetes und in seltenen Fällen auch für Krebs anfällig machen kann.

Auch wenn eine Senkung des Cholesterinspiegels nicht unbedingt erforderlich oder sogar sinnvoll ist, können Menschen mit niedrigem oder gesundem Cholesterinspiegel Xanthelasmen entwickeln. Wenn Sie Ihr schlechtes LDL senken wollen, sollten Sie auf cholesterinschädigende Praktiken verzichten und selbst Cholesterinablagerungen vermeiden.

Cholesterinablagerungen auf Augenlidern Behandlungshinweise

Verständnis von Cholesterinablagerungen auf den Augenlidern

Xanthelasmen, auch "Xantelasma" genannt, sind deutliche, flache, etwas erhabene gelbliche Erscheinungen, die meist auf den Augenlidern auftreten. Der medizinische Begriff ist eine Abkürzung des lateinischen Wortes für "Cholesterinablagerungen" - sie können ein Zeichen für eine verborgene Krankheit wie Herzstillstand, Schlaganfall oder Diabetes sein.

Dies macht Cholesterinablagerungen unter der Haut zu einer offensichtlichen klinischen Diagnose, die in der Regel eine Blutuntersuchung auf Cholesterin im Blut, in den Kapillaren und in den Gefäßwänden erforderlich macht.

Cholesterinablagerungen auf Augenlidern Behandlung natürlich

Cholesterinablagerungen auf dem Augenlid

Diese können chirurgisch entfernt werden, was jedoch aufgrund der Nähe zum Auge selbst nicht die beste Lösung ist.

Es gibt ein Produkt zur Entfernung dieser Stoffe namens Xanthel ®Diese Methode hat die gleichen dramatischen Ergebnisse wie eine chirurgische Behandlung, jedoch ohne die Kosten einer chirurgischen Behandlung oder die mit der chirurgischen Option verbundenen Ausfallzeiten.

Während eine Senkung des Cholesterinspiegels für manche Menschen nicht notwendig oder sogar sinnvoll ist, können Menschen mit niedrigem oder gesundem Cholesterinspiegel Xanthelasmen entwickeln. Jeder Mensch in der Lebensmitte oder älter kann ebenfalls Cholesterinflecken/ Xanthelasmen bekommen, wenn er einen hohen Cholesterin- oder Fettgehalt im Blut hat.

Erfahren Sie mehr auf dieser Website und erkunden Sie auch mehr auf Xanthel ®, für die effektivste Behandlung von Cholesterinablagerungen an den Augenlidern verfügbar.

Creme zur Behandlung von Xanthelasmen

Xanthel ®

Einfach zu benutzen
Einfach zu verwenden und formuliert, um jedes Nachwachsen Ihrer Xanthelasmen oder Xanthome zu stoppen. Sanft und klinisch wirksam, professionelle Ergebnisse mit Xanthel ®.

Blitzschnell
In den meisten Fällen reicht eine einzige Anwendung aus, um Ihre Xanthelasmen und Xanthome ein für alle Mal zu entfernen.

Xanthel ®, die einfache Lösung zur Behandlung von Xanthelasmen

Warenkorb
Xanthel ®